Menu
24.10.2017

TOP-Investor aus Silicon Valley gibt Bootcamp für deutsche Gründer, Business Angels und Corporate Manager

Pressemitteilung als PDF

 

2b AHEAD Draper Bootcamp lädt deutsche Startup Szene vom 5.-9. Januar 2018 nach Leipzig ein. Milliardär Tim Draper will deutsch-amerikanische Partnerschaft aufbauen und Startup-Ökosystem in Deutschland stärken.

 

 

Leipzig, 24. Oktober 2017 - 2b AHEAD Ventures und die Draper University laden die ambitioniertesten Gründer, Business Angels und Corporate Executives Deutschlands zum Intensiv-StartUp-Bootcamp ein. Ein siebenköpfiges Team aus erfahrenen Investoren aus dem Silicon Valley wird vom 5. - 9. Januar 2018 in Leipzig sein. Gemeinsam ermöglichen wir 150 Entrepreneuren der deutschen Gründerszene, den Silicon Valley Spirit zu leben und professionelle Unterstützung auf Weltniveau zu erhalten. Im Anschluss erhalten 40 Angel Investoren und Führungskräfte aus Unternehmen an zwei intensiven Tagen, einen kompakten Einblick in die Strategien, Methoden und Denkweisen eines hochprofessionellen Angel Investments.

 

2b AHEAD Ventures ist der deutsche Kooperationspartner der Draper University. Tim Draper ist Milliardär und einer der bekanntesten VC-Investoren der USA. Mit seinen Fonds investierte er u.a. in Baidu, Tesla, Skype und hunderte Startups mehr. Mit dem Ziel, Entrepreneurship auf völlig neue Art und Weise zu lehren, gründete er im Jahr 2012 die Draper University mit einem einzigartigen Lehrplan für Jungunternehmer, Gründer, Führungskräfte und Investoren. In der Stadt San Meteo im Silicon Valley ist ein kleiner Campus entstand, der „Herocity“ genannt wird. In 7-wöchigen Intensivkursen werden hier Gründer von der Idee bis zur Unternehmensgründung geführt. Die bisher mehr als 600 Alumni haben mehr als 52 Millionen Dollar an Venture Capital erhalten und ihre Unternehmen zum Teile wieder für hunderte Millionen verkauft.Über das 2b AHEAD Draper Bootcamp sagt Tim: „Es ist für mich der erste Schritt, eine langfristige deutsch-amerikanische Partnerschaft aufzubauen und das Startup-Ökosystem in ganz Deutschland zu stärken. 2b AHEAD Gründer Sven Gabor Janszky nennt die Kooperation eine „großartige Chance,  ein großes Stück des Silicon Valley Spirit in Deutschland zu etablieren.“ Die Kooperation mit Draper bietet den 2b AHEAD Startups zudem die Chance, frühzeitig den amerikanischen Markt zu fokussieren und nach der Seed-Phase bedeutende Anschlussfinanzierungen zu bekommen.

 

3 Tage Startup Bootcamp

 

Die ersten drei Tage des Bootcamps richteten sich an bestehende Startups sowie Gründerinteressenten, die künftig gründen möchten. Die Teilnehmer lernen, wie sie Ideen mittels der Lean Startup Methode und Design Thinking zügig validieren können und selbst mit geringen technischen Kenntnissen eigene Prototypen entwickeln. Die Teilnehmer lernen welche Schlüsselfaktoren für das Wachstum ihres Startups entscheidend sind. Dabei setzen sie sich intensiv mit der Finanzierung, dem Umgang mit potentiellen Kunden, sowie der Weiterentwicklung von Produkten auseinander. Von den erfahrenen Silicon Valley Investoren lernen die Teilnehmer zudem, wie sie sich ein Netzwerk mit entsprechender Reichweite aufbauen. Zum Abschluss des Startup Bootcamps pitchen die Entrepreneure mit Unterstützung der Coaches vor einer Experten-Jury und erhalten wertvolles Feedback.

 

2 Tage Investoren Bootcamp

 

Bis zu 40 Stakeholder, Angel Investoren und Führungskräfte aus nationalen Unternehmen erhalten exklusive Einblicke in die Denkweisen, Strategien und Methoden von Silicon Valley Investoren. Wer sind die entscheidenden Schlüsselpersonen und -institutionen, wie interagieren sie und wie können Synergien erzeugt werden? Die Teilnehmer erfahren, wie Tim Draper sein Startup-Ökosystem im Silicon Valley aufgebaut hat und wie sie seine Erfahrungen für ihre eigenen Tätigkeiten und Vorhaben nutzen können. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer, zu welchem Zeitpunkt und unter welchen Bedingungen sie in Startups investieren sollten. Sie erhalten Insider-Wissen über die Vorgehensweise bei Angel Investments und Frühphaseninvestitionen sowie die Generierung eines Deal Flows. Die Experten vermitteln den Teilnehmern außerdem, wie Startups bewertet werden, worauf bei Investitionsmöglichkeiten geachtet werden muss und wie sie auch nach einer getätigten Investition ihre Anteile schützen. Abschließend werden die Teilnehmer selbst zur Jury, bewerten Pitches von Startups und erhalten exklusives Feedback von den Silicon Valley Investoren und Coaches.

 

 

Hintergrund zu 2b AHEAD Ventures

 

Seit Sommer 2017 gibt es in Leipzig den StartUp-Inkubator und Company Builder „2b AHEAD Ventures“. Gegründet wurde er von Sven Gabor Janszky und seinem Zukunftsforschungsinstitut „2b AHEAD ThinkTank“. Seinen Sitz hat 2b AHEAD Ventures in der ehemaligen Baumwollspinnerei in Leipzig-Plagwitz, dort wo sich auch das 2b AHEAD Mutterinstitut zu Europas größtem, unabhängigem Zukunftsforschungsinstitut entwickelt hat.

 

Company Builder für Hidden Champions und globale Geschäftsmodelle für viele Millionen Nutzer

 

Der wesentliche Unterschied zwischen „2b AHEAD Ventures“ und den anderen Startup-Inkubatoren ist die strikte Ausrichtung auf globale Geschäftsmodelle und die direkte Verbindung ins Silicon Valley. Wir Zukunftsforscher finanzieren nicht bestehende Startup-Teams. Sondern wir nutzen jene Konzepte für disruptive Geschäftsmodellinnovationen, die das 2b AHEAD Institut sowieso für seine Kunden entwickelt, und die aus unserer Sicht das Potenzial haben, Branchen tiefgründig zu verändern. Um diese Ideen herum bauen wir eigene Gründerteams auf und begleiten sie auf ihrem Weg. Auf diese Weise kontrollieren wir die Qualität der Geschäftsideen und sind über das 2b AHEAD Netzwerk bereits von Beginn an mit späteren Finanziers oder Käufern in Kontakt. Insbesondere bekommen die Kundenunternehmen des 2b AHEAD ThinkTanks auf diese Weise die Möglichkeit, hier ein externes Innovationslabor zur Gründung von Startups zu nutzen, wenn sie nicht selbst einen eigenen Inkubator aufbauen wollen. Insbesondere viele der großen Mittelständler und Hidden Champions in Deutschlands Wirtschaft sind interessiert an dieser Möglichkeit.

 

Alle interessierten Gründer, Business Angels und Corporate Manager sind herzlich eingeladen.

 

Alle Informationen zu Registrierung finden Sie hier.

 

 

Kontakt für Journalisten, die vom 2bAHEAD Draper Bootcamp 2018 berichten möchten:

2b AHEAD Ventures, Carolin Schön, Venture Managerin,

Email: carolin.schoen@2bahead.com,
Tel. +49 341 12479610,
Mobile: +49 171 8354030

 

Für Interviews, Hintergrundinformationen und Fotomotive …

… wenden Sie sich bitte ebenfalls an Carolin Schön unter

Tel. +49 341 12479610 oder
Email: carolin.schoen@2bahead.com

Nach oben

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK