Menu
24.05.2019

Die Zukunft unseres Essens

Download

Wir haben die Materialien für Sie zum Download bereitgestellt. Bitte tragen Sie zunächst die entsprechenden Informationen in die Datenfelder ein. Es ist wichtig, dass das Formular komplett ausgefüllt wird. Mit einem Klick auf das Feld "Download" können Sie das Material direkt herunterladen. Wir garantieren Ihnen, Ihre Daten nur für interne Zwecke zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben.

Während um uns stetig die Rede von Blockchain, künstlichen Intelligenzen und anderen hoch gehandelten Technologien ist übersehen wir eine Veränderung, die sich viel direkter auf unser aller Alltag auswirken wird. Denn unsere Prognosen im Bereich Food und Foodtech versprechen weit stärkere Veränderungen für unser aller Leben.

In dieser Trendanalyse erhalten Sie einen Einblick auf vielversprechende Technologien, bestehende Ernährungstrends und die Veränderung der Verbrauchersegmente.

Ebenso beschreibt Ihnen Sven Gábor Jánszky wie sich unser Verständnis von Krankheit wandeln wird, sobald wir unsere Ernährung gezielt zur individuellen Prävention von Krankheiten einsetzen können. Und wie diese Prävention Möglichkeiten zur Optimierung eröffnet.

 

Lesen Sie in dieser Trendanalyse zwei Kapitel aus dem Buch "2030: Wie viel Mensch verträgt die Zukunft?" von Sven Gábor Jánszky und Lothar Abicht über die Zukunft des Essens.

Nach oben

Innovate yourself!

Über 40.000 Leser folgen unserem Newsletter.

Schließen Sie sich an

Anmeldung Trendanalysen

Sie können sich kostenlos registrieren und alle Trendanalysen kostenlos erhalten.

x

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK