Menu
14.07.2015

Das "Digital Readiness Assessment" von 2b AHEAD und KPMG

Das "Digital Readiness Assessment" von 2b AHEAD und KPMG

Download

Wir haben die Materialien für Sie zum Download bereitgestellt. Bitte tragen Sie zunächst die entsprechenden Informationen in die Datenfelder ein. Es ist wichtig, dass das Formular komplett ausgefüllt wird. Mit einem Klick auf das Feld "Download" können Sie das Material direkt herunterladen. Wir garantieren Ihnen, Ihre Daten nur für interne Zwecke zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben.

Digitalisierung bietet Unternehmen viele Chancen durch neue Kooperationen oder die Besetzung neuer Marktsegmente

Schaut man auf aktuelle Studien und spricht mit den Unternehmens-Entscheidern, ergibt sich ein recht ambivalentes Bild: Digitalisierung bietet Unternehmen viele Chancen durch neue Kooperationen oder die Besetzung neuer Marktsegmente. Auch wird durch die Einbeziehung von Partnern und Kunden in die Wertschöpfungskette des jeweiligen Unternehmens der erste Schritt vom Produktverkauf zum Serviceangebot getan. 

 

So verwundert es nicht, dass fast alle Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit durch Datenanalysen verbessern wollen, eine höhere Effizienz durch Automatisierung von Abläufen erwarten und den Kunden nicht nur stärker einbinden, sondern ihn gleich in den Mittelpunkt stellen möchten.

 

Auf der anderen Seite stellt die Digitalisierung aber auch eine erhebliche Herausforderung dar. Nahezu alle Unternehmen sind angesichts neuer Wettbewerber, sich auflösender Markteintrittsbarrieren und aufgrund veränderter Kundenerwartungen nicht mehr passender Massenmarkt-Logiken ihres Marketings und Vertriebs gefordert, eine Anpassung ihrer Geschäftsmodelle, Kundenansprache, Organisationsstrukturen und Prozesse vorzunehmen.

 

Unsere Erfahrung zeigt: Strategieentwicklung bedingt in aller Regel die Nutzung von bewährten, sinnvoll an das Unternehmen und die jeweilige Zielsetzung angepassten Methoden, Strukturen und Prozessen. Was im Bereich der digitalen Transformation durchaus schwierig ist, da erst sehr wenige Unternehmen eine erfolgversprechende Digital-Strategie aufgesetzt haben und eine eigene Strategie sich dementsprechend auch nur begrenzt an solchem Vorgehen anderer Unternehmen orientieren kann. Was tun? Unsere Empfehlung lautet: starten Sie mit der Verortung und Bewertung der digitalen Reife Ihres Unternehmens.

 

Mit einem solchen „Digital Readiness Assessment“, wie wir es neuerdings in Kooperation mit der KPMG anbieten, erhalten Sie eine sehr genaue Standortbestimmung zum digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens, abgebildet in den sieben entscheidenden Dimensionen:

 

  • Strategie
  • Kultur
  • Monitoring
  • Kunden
  • Organisation und Steuerung
  • Technologie-Management
  • Menschen und Fähigkeiten

 

Die Standortbestimmung mit einem Digital Readiness Assessment bietet Unternehmen die notwendige erste Orientierung über ihre Fähigkeiten, aber auch über mögliche Defizite. Wir nutzen für das Assessment ein gemeinsames System mit der KPMG, um als erheblichen Mehrwert für unsere Kunden möglichst schnell aussagekräftige Benchmarks für einzelne Branchen zur Verfügung stellen und Kontakt zwischen interessierten Unternehmen herstellen zu können.

 

Die digitale Transformation ist eine Herausforderung, der sich heute jedes Unternehmen stellen muss. Neue Wettbewerber, aber auch anspruchsvollere Kundenerwartungen machen oft auch eine Veränderung des Geschäftsmodells nötig. Doch auch die Chancen, die sich aus der Digitalisierung ergeben, sind vielfältig. Neue Kooperationen oder auch die Erschließung neuer Marktsegmente sind Gründe genug, sich gegenüber dieser Veränderung nicht zu verschließen. Die Zukunft zu gestalten ist, wie Hubert Burda es unlängst ausgedrückt hat, die Kernaufgabe des Unternehmers.

 

Lesen Sie in dieser Trendstudie, welchem Druck Unternehmen durch die Digitalisierung ausgeliefert sind und wie das Digital Readiness Assessment ein wichtiges Tool sein kann, um den kommenden Herausforderungen gewachsen zu sein. 

 

Die neue Trendstudie steht Ihnen kostenlos zur Verfügung unter: Das "Digital Readiness Assessment" von 2b AHEAD und KPMG

 

 

Nach oben

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK