Menu
Kai Christoph Fischer

Kai Christoph Fischer

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG: Head of Disruptive & Strategic Programs (Private, Wealth & Commercial Clients)

 

Kai Christoph Fischer begann nach dem Studium an der Martin-Luther-Universität 1993 seine berufliche Laufbahn bei der Deutschen Messe, von 1998-2008 arbeitete er für die GFT Technologies AG – zuletzt als Head of Business Consulting Germany. Parallel dazu absolvierte er zwischen 2001 und 2003 eine Executive MBA an der Universität St. Gallen.


Von 2009-2015 verantwortete er verschiedene Bereiche in der Deutschen Bank, u.a. Payroll Governance Deutschland oder Key Account Management Postbank. Aktuell ist er Head of Disruptive & Strategic Programs im Private, Wealth & Commercial Clients Bereich und entwickelt zusammen mit seinem Team neue Geschäftsmodelle für die Deutsche Bank.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK