Menu
ThinkTank ICT

Rethink IT ThinkTank

am 06./07. Juni 2018

Exponentielle Entwicklung in den Informations- und Kommunikationstechnologien bedeutet, dass die Bereitstellung und Auswertung von Daten eine kostenlose Basisdienstleistung sein wird – so wie es das Suchen nach Begriffen schon heute ist. Menschen werden erwarten, dass sie überall, wo sie sind, eine schnelle Datenübertragung und akkurate Handlungsempfehlungen in Anspruch nehmen können. Mit reiner Datenübertragung oder Informationsbereitstellung wird man in absehbarer Zeit kein Geld mehr verdienen können.

Weitere Informationen

Wohin also geht die Reise? Gedanken-, Sprach- und Gestensteuerung ersetzen die Tastatur. Smartphones werden ersetzt. „Machine to Machine“-Kommunikation, Smart Homes und Smart Cities eröffnen neue Chancen. Nur: Was bedeutet es für unsere Kultur, unsere Gesellschaft, unseren Alltag, wenn Menschen in Zukunft mit Künstlicher Intelligenz interagieren?

 

Die Veränderungen außerhalb der IT-Welt haben einen entscheidenden Einfluss auf die zukünftigen Geschäftsmodelle der Unternehmen in der Branche. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz wird zur größten Herausforderung der nächsten Zeit. Schon heute sehen sich Google, Facebook, Amazon als „AI Companies“. Deep Learning und Machine Learning sichern die Grundlage für erfolgreiche Erlösmodelle der Zukunft. Übertragung von Informationen auf der Blockchain wird zur Normalität. Kryptowährungen werden heutige Währungen ablösen.

 

 

Aus diesem Grund haben wir große Lust, mit Ihnen und anderen Teilnehmern in einem dedizierten ThinkTank zum Thema „Rethink IT – the Future of Interaction“ ganz konkret über die Geschäftsmodelle der Zukunft in der Telco-Branche zu diskutieren.

 

Dieser ThinkTank ist eine neutrale Plattform für Unternehmen der DACH-Region, auf der Zukunftstrends und Strategien diskutiert und zu gemeinsamen Projekten weiterentwickelt werden. Ergebnis dieser Treffen werden konkrete Projekte sein, die von den Mitgliedern des ThinkTanks umgesetzt werden. 

 

 

Tickets für den Rethink IT ThinkTank

Die Teilnahme am 2b AHEAD Rethink IT ThinkTank ist grundsätzlich nur auf Einladung des 2b AHEAD ThinkTanks möglich. Wir haben ein auf 30 Tickets limitiertes Kontingent reserviert, auf das Sie sich hier bewerben können. Nutzen Sie die folgenden Felder zur Bewerbung. Unsere Teilnehmermanagerin Laura Arndt wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können Sie sich auch direkt an sie wenden.

Forscher Innovation 2bahead Zukunftsszenarien

Einzelticket: 1.540,- Euro (zzgl. MwSt.) -  begrenzt verfügbar.

 

(1,5 Workshoptage mit Visionären und Akteuren der Branche + inkl. Zugang zu allen Keynotes und Panels von einem ThinkTank, Kongressunterlagen, Catering, Teilnahme am Dinner mit Catering)

Forscher Innovation 2bahead Zukunftsszenarien

Jahresticket: 2.500,-  Euro (zzgl. MwSt.) - immer verfügbar

 

(1,5 Workshoptage mit Visionären und Akteuren der Branche + inkl. Zugang zu allen Keynotes und Panels von beiden ThinkTanks, Kongressunterlagen, Catering, Teilnahme am Dinner mit Catering)

Verbindliche Onlinebewerbung

  1. Die Zahlung Ihres Tickets erfolgt per Rechnung.
    1. Ich habe die Hinweise gelesen und stimme diesen zu.

Hinweise

Eine Stornierung der Teilnahme ist schriftlich und bis zwölf Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich, danach wird die Hälfte des Teilnehmerbeitrages erhoben. Bei Nichterscheinen oder Stornierung weniger als acht Wochen vor Veranstaltung wird der gesamte Teilnehmerbeitrag fällig. Eine Weitergabe des Tickets an Ersatz-Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatz-Teilnehmers sowie gegebenenfalls die entsprechende Rechnungsadresse mit. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behält sich der Veranstalter vor.


Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse: Die 2b AHEAD ThinkTanks sind für Journalisten und Fotografen zugänglich. Sie werden im Internet per Video dokumentiert. Mit Ihrer Unterschrift geben Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass Sie mit den während der Panels gesagten Worten zitiert und mit den während der Panels gemachten statischen und bewegten Bildern abgebildet werden dürfen. Die kompletten Verwertungsrechte für die Online- und Offlinedokumentation liegen beim Veranstalter.

 

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten zum Zwecke der Durchführung des/der 2b AHEAD ThinkTanks sowie zur Aufnahme und Veröffentlichung im Teilnehmerverzeichnis der Veranstaltung auf Online- und Offline-Medien ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich von der 2b AHEAD ThinkTank GmbH und den Kongresspartnern genutzt.