Menu
11.05.2018

Weltpremiere selbstfahrender VW Golf & 10 Weltklasse StartUps beim 17. Zukunftskongress

10 Weltklasse VisionTalks & StartUp-Pitches zu: BLOCKCHAIN . GEN-EDITING . KÜNSTLICHE INTELLIGENZ . SELBSTFAHRENDE AUTOS

Ich habe Ihnen in vor einigen Tagen schon einige Redner aus der Speakerliste des kommenden 17. 2b AHEAD Zukunftskongress am 19./20. Juni 2018 in Wolfsburg vorgestellt. Im Programm sind Thought Leader aus den USA, Europa und Asien, darunter Unternehmer, Politiker und Technologieentwickler. Heute möchte ich Ihre Aufmerksamkeit aber auf die VisionTalks und StartUp-Pitches mit dem vermutlich zukunftsweisendsten LineUp aller europäischen Innovationskonferenzen richten. Das Anmeldeformular finden Sie hier: Onlineanmeldung

 

 

Weltpremiere „Kopernikus“: erster selbstfahrender VW Golf

Am ersten Kongresstag erleben Sie eine Weltpremiere. Das deutsche StartUp „Kopernikus Automotive“, ein Venture aus dem 2b AHEAD ThinkTank, stellt den wohl einzigen selbstfahrenden VW Golf auf deutschem Boden vor. Ein Auto, von dem vermutlich selbst die VW-Innovationskollegen noch nicht wissen, dass es existiert. Kopernikus bereitet derzeit die Produktion von Nachrüst-Kits vor, mit denen Gebrauchtwagen zu selbstfahrenden Autos auf TESLA-Level werden.

 

Danach erläutert im VisionTalk Ira Pastor (USA), der Chief Global Officer der World Academy of Medical Sciences, warum der Hirntod schon vor den Krebserkrankungen besiegt werden wird. Er hat gerade die Zulassung bekommen, schon 2018 hirntote Menschen mit Stammzell-Injektionen wiederzubeleben.

André Choulika (Libanon/FRA) ist Genforscher und CEO von Cellectis. Er beschreibt, wie wir künftig mit Gen-Editing die Fehler in unserer DNA reparieren können.

Rick Ifland (USA), CEO von Omega Ophthalmics, verspricht uns ein Upgrade für unsere Augen. Mit seinen Implantaten sehen Sie nicht nur Dinge, die Menschen bislang nicht sehen konnten. Sondern Sie haben zudem die Information-Layer aus der virtuellen Welt direkt im Auge.

Dominik Schiener (D) ist Gründer der IOTA Foundation, die eine Kryptowährung für Transaktionen in der Bot-Economy zwischen Maschinen geschaffen hat. Er beschreibt, wie in der „Connected City” der Zukunft künstliche Intelligenzen ihre eigene Parallel-Ökonomie errichten werden.

Susanne Tarkowski Tempelhof (D) ist Gründerin von Bitnation und beschreibt, wie die Blockchain unsere Vorstellung von Nationalstaaten auflösen könnte.

Und nicht zuletzt beschreibt Tobias Danzer (D), CEO von NoxRobots, im Dialog mit seinem Pepper-Roboter die gemeinsame Zukunft von Mensch und Roboter, wenn Menschen zur zweitintelligentesten Spezies geworden sind.

 

Treffen Sie auf Vorstandsvorsitzende und CEOs genauso wie Innovations-Chefs, Marketingleiter und ambitionierte Gründer. Debattieren Sie mit den innovativen Köpfen der deutschen Wirtschaft, mit Extrem-Lead-Usern aber auch Philosophen und Politikern. Bereits angemeldet sind Teilnehmer vieler Unternehmen wie: AMAG, AOK, Audi, AXA, Barclay, Bertelsmann, Bosch, Datev, Deutsche Bahn, Deutsche Bank, DEG, DEVK, DZ Bank, E.ON, ERGO, EVN, Genesys, Hornbach, HUK-COBURG, innogy, Kantar, KFW, MediaSaturn, Novartis, Nürnberger Versicherung, Dr. Oetker, PWC, RWE, Sartorius, Schaeffler, Signal Iduna, Südzucker, Talanx, TNS infratest, toom, Trumpf, T-Systems, Volkswagen, Warner Bros., Zurich Group und viele andere mehr.

 

Die vollständige Speakerliste finden Sie hier: Referentenliste

Das jederzeit aktuelle Programm auf der Website finden Sie hier: Programm

Das Programm zum Ausdrucken finden Sie hier: Programm zum Ausdrucken

 

Wenn Sie Ihre persönliche Einladung nutzen möchten, melden Sie sich bitte jetzt für einen der limitierten 300 Plätze an! Wir empfehlen dringend auch die Hotelbuchung bereits jetzt vorzunehmen, da Wolfsburg an den Veranstaltungstagen komplett ausgebucht sein wird. Aktuell stehen ThinkTank-Tickets zu 1.890,00 Euro, Komplett-Tickets zu 2.375,00 Euro (inkl. Übernachtung im 5-Sterne-Hotel) und VIP-Tickets zu 3.250,00 Euro (inkl. Hotel, Shuttle und Personal Networking Assistance) zur Verfügung. Nicht in Anspruch genommene Plätze werden weitervergeben.  

 

Das Anmeldeformular finden Sie hier: Onlineanmeldung

 

Ich grüße Sie sehr herzlich und freue mich auf unser Treffen beim Zukunftskongress.

 

  

Sven Gábor Jánszky

Founder, Chairman, 2b AHEAD ThinkTank

Co-Founder, 2b AHEAD Ventures

Co-Founder, President, RULEBREAKER Society

Nach oben