Menu

Beratung und Begleitung beim Aufbau von Innovationsabteilungen und Innovationsprozessen

Ausgangslage

Oft bereitet nicht das Entwickeln der richtigen Ideen die größten Schwierigkeiten für Unternehmen, sondern das Durchtragen dieser Ideen hin zu einer marktreifen Lösung. In der Praxis finden sich dafür die unterschiedlichsten Ausprägungen von Innovationsmanagement - bei großen wie bei kleinen Unternehmen, unabhängig von der Branche. Nach unserem Verständnis und unserer Erfahrung, lässt sich ein erfolgreiches Innovationsmanagement nur durch eine sehr glaubhafte Unterstützung entsprechender Bemühungen durch die Unternehmensführung und durch die unmittelbare Einbeziehung Ihrer Mitarbeiter in den Prozess entwickeln.

 

Lösung

Unser Beratungsansatz zielt auf eine bottom-up-Mobilisierung Ihrer Mitarbeiter über einen mehrstufigen Prozess. Nur das eigene Umsetzen und Erleben von entsprechenden Projekt-Initiativen und -Ergebnissen wird zu einer Innovationskultur führen, die von Ihren Mitarbeitern getragen und mit Begeisterung gelebt wird. Für den Aufbau eines Innovationsmanagements und das Schaffen einer Innovationskultur sehen wir daher die folgenden Arbeitsphasen vor:

 

  • Definition des Bezugsrahmens für die anstehenden Arbeiten
  • Erlangen eines Verständnisses der aktuellen Situation 
  • Orientierung für das künftige Innovationsmanagement schaffen 
  • Überprüfen der Innovations-Pipeline 
  • Selbstvertrauen durch Leuchtturm-Projekte aufbauen 
  • Aktives Einfordern von Ideen und Beteiligung

 

Outcome

Der Beratungsprozess wird eine Klärung der Zielsetzungen und strategischen Handlungsfelder Ihres Innovationsmanagements herbeiführen und ausgehend von den Vorstellungen im Unternehmen und bereits laufenden Aktivitäten Strukturen und Abläufe für ein - zu Ihrem Unternehmen passendes - Gesamtsystem definieren und implementieren.

 

Nutzen

Nicht die Umsetzung einer im Grundsatz bereits definierten Innovationsstrategie steht hier im Mittelpunkt, sondern die Aufmerksamkeit für bereits laufende Aktivitäten und die unmittelbare Einbeziehung Ihrer Mitarbeiter. Dies wird zu einer erheblich höheren Transparenz und damit zu mehr Akzeptanz und Engagement für die Innovationsbemühungen führen - und Sie damit im Innovationsbereich insgesamt schneller und erfolgreicher machen.

Innovate yourself!

Über 40.000 Leser folgen unserem Newsletter.

Schließen Sie sich an

Anmeldung Trendanalysen

Sie können sich kostenlos registrieren und alle Trendanalysen kostenlos erhalten.

x